SV des GSG tagt in Burlo

Zu einer Stippvisite kam am 20. November der Schulleiter des GSG Jochen Wilsmann nach Burlo, um die Schülervertretung des Gymnasiums auf ihrem SV-Seminar zu besuchen.  Die zu Schuljahresbeginn neu gewählten Klassen- und Stufensprecher waren bereits am Tag zuvor mit ihren SV-Lehrern Daniel Schulenkorf und Sandra Welper zur alljährlichen SV-Fahrt aufgebrochen. Beim nachmittäglichen Bowlingspielen sowie beim…

Schülerbericht: Italienaustauch 2019

Die letzte Schulwoche vor den Herbstferien (06.10.-11.10.2019) verbrachten wir, 22 Schüler der Einführungsphase, in San Vito al Tagliamento in Italien. Bereits Sonntagabend ging es mit dem Bus los und nach 15 Stunden Fahrt kamen wir endlich an. Alle waren aufgeregt ihre Austauschschüler kennenzulernen. Nach einer kurzen Begrüßung ging es für uns zu einer Stadtführung um…

Neue Referendarinnen und Referendare am GSG

Ganz herzlich wollen wir die neuen Referendarinnen und Referendare am Geschwister-Scholl Gymnasium begrüßen. Wir wünschen ihnen eine spannende und interessante Ausbildungszeit! von rechts nach links: Frau Meyer (Deutsch, Erdkunde), Frau Bölükbas (Mathematik, Englisch), Frau Fakhredine (Spanisch, Philosophie), Frau Opitz (Kunst), Herr Breuer (Geschichte, Sozialwissenschaften), Herr Ludwig (Biologie, Musik)

Präparation eines Schweineherzens

Heute hatten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6a Gelegenheit, im Biologieunterricht unter Anleitung ein Schweineherz zu präparieren. So konnten sie beispielsweise den Blutfluss im Herzen und die Bedeutung der Herzklappen nachvollziehen. Bei einer Betrachtung des Herzens von außen erkannten sie, dass die Herzkranzgefäße den Herzmuskel selbst mit Blut versorgen und was passiert, wenn ein…

Gedenken an die Pogromnacht von 1938

„Wie du und ich!“ lautete das Motto der diesjährigen Gedenkveranstaltung, welche vom „Geschichte Spezial“ – Kurs der Stufe 9 auf dem Jüdischen Friedhof gestaltet wurde. Unsere Schülerinnen und Schüler gedachten in diesem Jahr besonders den Stadtlohner Kindern und Jugendlichen, die jüdischen Glaubens waren und nur deshalb von den Nazis verfolgt und ermordet wurden. Herta Lebenstein,…

Gruselparty!

Am 8.11.2019 feierten die Unterstufenschüler gemeinsam mit den Buddies eine schaurige Gruselparty. Die Buddys hatten eine unheimliche Nachtwanderung vorbereitet, ein Wahrsager deutete den Schülerinnen und Schülern ihre Zukunft und bei dem Spiel “Werwolf” mussten die Kinder herausfinden wer sein Unwesen im Dorf treibt. Die ganz Mutigen konnten sich schauererregende Geschichten erzählen lassen. Höhepunkt der Party…

TRO 2019

Mit ihren Stufenleitern Caroline Bröckerhoff und Thomas Oelerich sowie weiteren Lehrkräften des Geschwister-Scholl-Gymnasiums hatten sich  88 Schülerinnen und Schüler zur Jugendburg Gemen aufgemacht. Sie verbrachten dort traditionsgemäß im ersten Halbjahr der Einführungsphase drei “Tage der religiösen Orientierung” . Im Mittelpunkt stand die Beschäftigung mit der eigenen Identität und der persönlichen Zukunft – aber auch das…

San Vito im goldenen Herbst

22 Schülerinnen und Schüler des Geschwister-Scholl-Gymnasiums Stadtlohn besuchten vom 7.10.-11.10.2019 ihre Partnerschule und Partnerstadt San Vito al Tagliamento in Norditalien. Nach einer 16-stündigen Busfahrt begrüßten die italienischen Austauschpartner die deutschen Schülerinnen und Schüler. Eine Stadtführung durch das malerische San Vito al Tagliamento  stand nachmittags auf dem Programm. Dienstags brach die deutsch-italienische Reisegruppe nach Triest auf.…

Schüler lesen an ungewöhnlichen Orten

Kurz vor den Ferien machten sich 25 Schülerinnen und Schüler der Klasse 6b des Geschwister-Scholl-Gymnasiums zu Fuß auf den Weg, um an ungewöhnlichen Orten zu lesen. Die Idee hinter diesem Projekt ist es, neue Buchideen vorzustellen und insgesamt die Freude am Lesen zu stärken. Dazu werden thematisch zum Ort passende Bücher in Auszügen vorgelesen, meist…

Klassenfahrt nach Norderney

Seemannsgarn und viel Wissenswertes bot Wattführer Eduard Fokken den 65 Schülerinnen und Schülern der 8. Klassen des Geschwister-Scholl-Gymnasiums auf ihrer Klassenfahrt nach Norderney. Neben der Exkursion ins Naturschutzgebiet Niedersächsisches Wattenmeer standen zahlreiche weitere Aktivitäten auf dem Programm wie der Besuch des Wellenbades und eine Fahrradtour bei bestem Inselwetter. Nach dieser ereignisreichen Woche mit viel Spaß…