Wichtige Infos auf den ersten Blick

Ruhen des Unterrichts bis zu den Osterferien

 

Im Geschwister-Scholl-Gymnasium ruht wie in allen Schulen in Nordrhein-Westfalen bis zu den Osterferien der Unterricht, um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen.

Über unsere digitalen Plattformen IServ  und  Elternnachricht stehen wir in regelmäßigem Kontakt zu unseren Schüler*innen und ihren Eltern.

Um den Unterrichtsausfall zu kompensieren, bekommen alle Schüler*innen regelmäßig Aufgaben von ihren Fachlehrer*innen digital zugestellt, die zu Hause zu bearbeiten sind.

Das Sekretariat ist täglich von 8.00 Uhr bis 13.15 Uhr telefonisch erreichbar.

Wenden Sie sich bei Bedarf auch gerne über unsere E-Mail-Adresse gsg@stadtlohn.de an uns.

 

Elternbriefe zur Corona-Situation:

Herzlich willkommen!

Wir begrüßen Sie und euch auf der Homepage des Geschwister-Scholl-Gymnasiums und laden dazu ein, die vielfältigen Informationen zu nutzen.

Seit 1995 vervollständigt unsere Schule das Bildungsangebot der Stadt Stadtlohn. Zusammen mit den drei anderen weiterführenden Schulen bieten wir in Stadtlohn für alle Kinder die Möglichkeit, hier am Ort eine weiterführende Schule zu besuchen. Viele Schülerinnen und Schüler anderer Gemeinden der Umgebung bereichern zudem unsere Schulgemeinde.

Ein modernes Gebäude mit angemessener Ausstattung und einer großzügigen Anlage bietet alle Möglichkeiten der schulischen Bildung und Erziehung inklusive eines freiwilligen und flexiblen Mittags- und Nachmittagsangebotes.

Jochen Wilsmann

Schulleiter

Birgit Prangenberg

Stellvertretende Schulleiterin

Zurzeit besuchen etwa 800 Schülerinnen und Schüler unser Gymnasium und werden von knapp 80 Lehrkräften unterrichtet.

In der Bildungs- und Erziehungsarbeit fühlen wir uns besonders dem Geist der Geschwister Scholl verpflichtet, die jungen Menschen auch heute noch ein Vorbild sein können, wenn es darum geht, in Staat und Gesellschaft verantwortungsvoll zu handeln und Aufgaben zu übernehmen.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich gern an uns!

Jochen Wilsmann, Schulleiter

Berichte vom GSG

Internationale Physik-Olympiade: Julian Lammers fast im Nationalteam

Herzlichen Glückwunsch! Unser Schüler Julian Lammers durfte als einer der 51 besten Physik-Schüler Deutschlands nach Greifswald zum Bundesentscheid der Internationalen Physik-Olympiade fahren. Hier sein Bericht: Die IPhO ist ein internationaler Physikwettbewerb für Schülerinnen und Schüler. In Deutschland erfolgt der Wettbewerb zur Auswahl des Nationalteams in vier Runden. Die erste Runde ist eine Hausarbeitsrunde. Die Preisträger…

Rockkonzert am GSG

Rockklassiker wie Totos „Hold the Line“ oder „The Pretender“  von den Foo Fighters boten am vergangenen Wochenende in der Aula der Schule die Schülerrockband gemeinsam mit einer Band, die aus ehemaligen Schülerinnen und Schülern besteht, dar. Dabei zeigte sich das Publikum nicht nur begeistert von dem Auftritt der jungen Musikerinnen und Musiker, sondern erfreute sich…

Stadtmeisterschaften 2020

Nach einigen Jahren ohne Titel dürfen sich die Mädels der Schulmannschaft „Fußball“ endlich wieder Stadtmeisterinnen nennen! Mit diesem Turniererfolg verabschieden sich (altersbedingt) gleich 6 Schülerinnen der Einführungsphase (Noomi, Lea-Marie, Paulina, Finja, Maxi und Marie) aus der Schulmannschaft und machen Platz für die Spielerinnen der jüngeren „Generation“, die sich über die so frei gewordenen Stammplätze im…

Den Strukturwandel hautnah erleben

Am Mittwoch, den 12. Februar, fuhren die beiden Erdkunde Leistungskurse der Q1 von Frau Girmann und Frau Bensing in das Ruhrgebiet, um sich dort die wirtschaftlich strukturellen Entwicklungen der letzten Jahrzehnte anzuschauen. Dieses bot sich an, da sich die Kurse in den letzten Wochen genau mit dieser Thematik intensiv beschäftigt hatten. Nun galt es, die…

Kinobesuch einmal anders

Am Dienstag besuchte die gesamte Jahrgangsstufe 5 des GSG im Rahmen der Leseförderung die aktuelle Verfilmung des Buches “Als Hitler das rosa Kaninchen stahl” im Ahauser Kino an der Schlossstraße. Buch und Film setzen sich mit den Folgen der Judenverfolgung im Nationalsozialismus auseinander. Diesem Thema fühlen wir uns – nicht nur durch unsere Namensgeber -…

Schulgottesdienst

Am 19.02.2020 feierten wir unseren Schulgottesdienst zu Ehren der Geschwister Scholl. Alle Schüler gingen in der 3. und 4. Stunde gemeinsam zur St. Otger Kirche. Eine Schülergruppe um Herrn Renken und Pfarrer Noack bereitete den ökumenischen Wortgottesdienst vor und führte als Messdiener, Lektor oder Fürbittensprecher durch die Gedenkfeier. Musikalisch untermalt wurde sie vom Gesang von…

Bundesgesundheitsminister am GSG (mit Fotostrecke)

Während der  Bundestag im Januar über die Widerspruchslösung abgestimmt hat, haben auch wir, der Religionskurs der Q2, über Organspende und dessen Problematik in Deutschland diskutiert. Einen gelungenen Abschluss fand unsere Unterrichtsreihe nun durch den Besuch des Gesundheitsministers Jens Spahn. Da die Organspende jeden betrifft, fand sich die gesamte Qualifikationsphase des GSG  in der Aula ein.…

Der Informatik-Biber am GSG

Am 5.2.2020 fand die Urkundenverleihung des deutschlandweiten „Informatik für Alle”-Wettbewerbs in unserer Schule statt. Es nahmen 39 Schüler/innen aus der 8. und 9. Klasse unserer Schule daran teil. Zwei von diesen, Philipp Lammers und Alina Wenning, belegten den zweiten Platz. Sie gewannen beide einen Handyhalter aus Holz. Wenn ihr mehr erfahren wollt, könnt ihr Informationen…

Oberstufenchor und Rock-Band proben in Sirksfeld

In der Zeit vom 5. – 7. Februar fand dank der großzügigen Unterstützung des Fördervereins die alljährliche Probenfahrt der beiden Musikensembles des GSG statt. Der Oberstufenchor und die Rock-Band verließen am Mittwochmittag die Schule, um in Sirksfeld für die anstehenden Konzerte zu proben. Dort angekommen, wurde sofort das gesamte Bandequipment aufgebaut, die Noten herausgeholt und…