Leseleistung von Schülerinnen und Schülern des GSG geehrt

Am Freitag, den 18.9., fand am Geschwister-Scholl-Gymnasium in Stadtlohn eine Ehrung der am Sommerleseclub teilnehmenden Schülerinnen und Schüler statt. Insgesamt 28 Schülerinnen und Schüler fanden sich bei strahlendem Wetter im Rondell auf dem Schulhof des Gymnasiums ein, um aus der Hand des Schulleiters Jochen Wilsmann das schuleigene Zertifikat in Empfang zu nehmen. Herr Wilsmann hob…

Details

Veni, vidi, vici?!? Erfolgreiche Teilnahme am Lateinwettbewerb

Für ihre erfolgreiche Teilnahme am Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2020 mit der Wettbewerbssprache Latein wurden am 18.9. Helena Klein, Eva Hecking, Anna Sievers und Jana Doods ausgezeichnet. Ein halbes Jahr lang bereiteten sie sich zusätzlich zum Unterricht auf den Tag vor. Am Wettbewerbstag selbst lösten sie in einer mehrstündigen Klausur anspruchsvolle Aufgaben aus den Bereichen “Übersetzen”, “Hörverstehen”,…

Details

Kennenlerntag der 8. Klassen

Am 02. und 03.09.2020 fand unser Wandertag anstatt der Norderney-Fahrt für die achten Klassen statt, um uns innerhalb unserer neuen Klassen besser kennenzulernen. Während die 8b am Mittwoch strahlenden Sonnenschein hatte und neben einem Besuch im Kletterwald auch eine Kanutour machte, mussten sich die Klassen 8a und c am Donnerstag beim Klettern abwechseln. Jedoch musste…

Details

41 Schülerinnen und Schüler des GSG sind stolz auf ihr DELF-Diplom

Sich mit dem französischen Austauschpartner über Wochenendpläne austauschen, an der Rezeption eines Hotels nach einem anderen Zimmer fragen, über Praktikumserfahrungen berichten, in einer Buchhandlung ein Buch bestellen, sich bei einem Arztbesuch in Frankreich verständigen – das ist nur eine kleine Auswahl der Situationen, in die sich die Schülerinnen und Schüler des Geschwister – Scholl-Gymnasium im…

Details

Geschichtswettbewerb „Umbruchszeiten 1989/1990“

Am 3. Oktober jährt sich der Tag der deutschen Wiedervereinigung zum dreißigsten Mal. Der Kurs Geschichte-Spezial der letztjährigen Stufe 9 nahm erfolgreich am bundesweiten Wettbewerb „Umbruchszeiten 1989/1990“ teil. 1989 kam es in der DDR zu einer Revolution und 1990 dann zur Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten Für viele Menschen bedeutete das einen ganz persönlichen Umbruch…

Details

Gelungene Studienfahrt der Q2 nach Berlin

In der vergangenen Woche waren knapp hundert angehende Abiturientinnen und Abiturienten des Geschwister –Scholl –Gymnasiums zu Gast in Berlin. Während der fünftägigen Studienreise konnten sich die Schülerinnen und Schüler intensiv verschiedenen gesellschaftlichen und politischen Themen widmen. Zur Wahl standen Programme zur sozialen Ungleichheit, zur DDR- und NS-Zeit sowie zu Zukunftsvisionen. Trotz einiger coronabedingter Einschränkungen konnte…

Details

Vier neue 5. Klassen motiviert am Geschwister-Scholl-Gymnasium gestartet

110 Schülerinnen und Schüler aus Stadtlohn, Gescher, Südlohn und Oeding besuchten den Schuleröffnungsgottesdienst in St. Otger – wegen der Corona-Maßnahmen dieses Jahr ohne die Kinder der St. Anna-Realschule und nur von einem Elternteil begleitet. Dieses Jahr trug der Gottesdienst das Thema „Ich bin mit dir, wohin du auch gehst“. Anschließend wurden die Kinder mit ihren…

Details

Abschied der Abiturientia 2020

„Die goldenen 20er – mit uns der Boom, nach uns die Krise“  – so lautete das Motto des diesjährigen Abiturjahrgangs des Geschwister-Scholl-Gymnasiums. Am vergangenen Samstag konnten die insgesamt 90 Abiturientinnen und Abiturienten aus Stadtlohn, Gescher und Südlohn in der Sankt-Otger-Kirche nun endlich ihr Zeugnis in Empfang nehmen. Und auch wenn Schulleiter Jochen Wilsmann in seiner…

Details

Gymnasium verabschiedet Pädagogin der ersten Stunde

Mit dem Ende des Schuljahres 2019/20 beendet Elsbeth Greving ihre berufliche Tätigkeit am Geschwister-Scholl-Gymnasium. Mit dem ehemaligen Schulleiter Bernhard Gemsa und seinem späteren Stellvertreter Bernhard Krieger  gehörte sie zu den Gründungsmitgliedern des Gymnasiums, das seit 1995 die Bildungslandschaft in Stadtlohn bereichert. Elsbeth Greving prägte die damals noch junge Schule mit ihrer zupackenden und menschennahen Art. …

Details

Abiturklausuren in der Stadthalle

Besondere Zeiten erfordern besondere Lösungen: Am Geschwister-Scholl-Gymnasium laufenwie in ganz NRW die Abiturprüfungen. Wegen des Infektionsschutzes, der räumlichen Gegebenheiten und der damit verbundenen Hygieneregeln werden die Klausuren nicht in der Schule, sondern ausnahmsweise in der großen Stadthalle geschrieben. Etwas wehmütig wird man da schon, ist doch die Stadthalle in anderen Jahren vor allem Ort ausgelassener…

Details