Erstmalig verbrachte der neue Jahrgang 5 des Geschwister Scholl Gymnasiums seine Kennenlerntage in der Jugendherberge in Reken. Der Sportnachmittag, bei dem sich die Kinder in Gruppen kennenlernen sowie auch gegeneinander antreten konnten, ein stimmungsvolles Lagerfeuer, das tolle Wetter und ein Besuch im nahegelegenen Niedrigseilgarten am Abreisetag haben hoffentlich für bleibende Erinnerungen bei den Kindern gesorgt. Begleitet wurden die Schülerinnen und Schüler u. a. von ‚ihren‘ Buddys, die teils komplett ‚in Beschlag genommen‘ worden sind. Man sieht das in der Bilderstrecke ganz gut, oder? An dieser Stelle ein ganz großes DANKE an die Schülerinnen und Schüler des Buddy Projektes.

Roland Franke