Kinobesuch einmal anders

Am Dienstag besuchte die gesamte Jahrgangsstufe 5 des GSG im Rahmen der Leseförderung die aktuelle Verfilmung des Buches “Als Hitler das rosa Kaninchen stahl” im Ahauser Kino an der Schlossstraße. Buch und Film setzen sich mit den Folgen der Judenverfolgung im Nationalsozialismus auseinander. Diesem Thema fühlen wir uns – nicht nur durch unsere Namensgeber -…

Schulgottesdienst

Am 19.02.2020 feierten wir unseren Schulgottesdienst zu Ehren der Geschwister Scholl. Alle Schüler gingen in der 3. und 4. Stunde gemeinsam zur St. Otger Kirche. Eine Schülergruppe um Herrn Renken und Pfarrer Noack bereitete den ökumenischen Wortgottesdienst vor und führte als Messdiener, Lektor oder Fürbittensprecher durch die Gedenkfeier. Musikalisch untermalt wurde sie vom Gesang von…

Bundesgesundheitsminister am GSG (mit Fotostrecke)

Während der  Bundestag im Januar über die Widerspruchslösung abgestimmt hat, haben auch wir, der Religionskurs der Q2, über Organspende und dessen Problematik in Deutschland diskutiert. Einen gelungenen Abschluss fand unsere Unterrichtsreihe nun durch den Besuch des Gesundheitsministers Jens Spahn. Da die Organspende jeden betrifft, fand sich die gesamte Qualifikationsphase des GSG  in der Aula ein.…

Der Informatik-Biber am GSG

Am 5.2.2020 fand die Urkundenverleihung des deutschlandweiten „Informatik für Alle”-Wettbewerbs in unserer Schule statt. Es nahmen 39 Schüler/innen aus der 8. und 9. Klasse unserer Schule daran teil. Zwei von diesen, Philipp Lammers und Alina Wenning, belegten den zweiten Platz. Sie gewannen beide einen Handyhalter aus Holz. Wenn ihr mehr erfahren wollt, könnt ihr Informationen…

Oberstufenchor und Rock-Band proben in Sirksfeld

In der Zeit vom 5. – 7. Februar fand dank der großzügigen Unterstützung des Fördervereins die alljährliche Probenfahrt der beiden Musikensembles des GSG statt. Der Oberstufenchor und die Rock-Band verließen am Mittwochmittag die Schule, um in Sirksfeld für die anstehenden Konzerte zu proben. Dort angekommen, wurde sofort das gesamte Bandequipment aufgebaut, die Noten herausgeholt und…

Crash in der Aula

Zum Crashkurs im Rahmen der Verkehrserziehung kam jetzt die Kreispolizeibehörde Borken in die Aula des Geschwister-Scholl-Gymnasiums. Die Q1 erhielt eindrücklich Informationen von Polizisten, Feuerwehrleuten, Rettungssanitätern – stets unter der Überschrift “Unfalle passieren nicht einfach, sie werden verursacht!”.

Lesebegeisterte Schülerinnen und Schüler ausgezeichnet

„Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste“ (Heinrich Heine), mit diesen Worten leitete die stellvertretende Schulleiterin Birgit Prangenberg die Ehrung der insgesamt 43 Schülerinnen und Schüler des Geschwister-Scholl-Gymnasiums ein, die am Freitag eine besondere Würdigung ihrer außerunterrichtlichen Lesezeit erfuhren.  Passend zur Zeugnisausgabe des ersten Halbjahres wurde die freiwillige…

Kochen wie die Römer

Am 17.01.2020 hat die Klasse 8b während des Lateinunterrichtes einige römische Rezepte nachgekocht. Unter den Rezepten befanden sich Globuli, welche wir heute unter dem Begriff Krapfen kennen, Libum, das damalige Brot der Römer, Patina de Piris, ein Birnenauflauf, Moretum, ein Fetadipp, und Epityrum, ein Dipp aus Oliven. Überraschen breitete sich aus, nachdem wir bemerkten, dass…

DELF-Prüfungen am Geschwister-Scholl-Gymnasium

In guter Stimmung legten 41 Schülerinnen und Schüler des Geschwister – Scholl- Gymnasiums Sprachprüfungen in Französisch ab, um das sogenannte DELF – Diplom zu erhalten. Es wird vom französischen Bildungsministerium vergeben und ermöglicht den jungen Menschen einen zusätzlichen Nachweis über Kenntnisse der französischen Sprache. Die Zertifikate, die das Institut français in Köln ausstellt, können bei…

Neue Tischtennisplatte

Über eine neue Tischtennis-Platte freuen sich die Schülerinnen und Schüler des Geschwister-Scholl-Gymnasiums, hier vertreten durch vier sportbegeisterte Sechstklässler aus der 6a. “So eine Rundlaufplatte fehlte noch auf dem Schulhof”, sind sich Wilfried Himmelberg vom Förderverein und Schulleiter Jochen Wilsmann mit den Schülern einig. Kurzerhand war die Firma Bauer aus Südlohn eingesprungen und sorgte für Anschaffung…