Rockklassiker wie Totos „Hold the Line“ oder „The Pretender“  von den Foo Fighters boten am vergangenen Wochenende in der Aula der Schule die Schülerrockband gemeinsam mit einer Band, die aus ehemaligen Schülerinnen und Schülern besteht, dar. Dabei zeigte sich das Publikum nicht nur begeistert von dem Auftritt der jungen Musikerinnen und Musiker, sondern erfreute sich auch an einem bunten Rahmenprogramm, das unter anderem aus einer Tombola, einer Fotoaktion zum Thema Valentinstag sowie einer zur Tanzfläche umgebauten Aula bestand.