Die Sonne lachte am Freitagnachmittag mit den künftigen Fünftklässlerinnen und Fünftklässlern des Geschwister-Scholl-Gymnasiums um die Wette. Bei bestem Wetter trafen die 102 Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern zunächst in der Aula des Gymnasiums ein, um die mit Spannung erwartete Klassenzuteilung zu erfahren und somit zum ersten Mal auf ihre neuen Klassenkameraden und nicht zuletzt auf die neuen Klassenleitungsteams zu treffen.

Bei einem ersten Kennenlernen in ihren Klassen standen den Jungen und Mädchen dann bereits neben den Klassenleitungsteams ihre „Buddies“ zur Seite, die jeweiligen Paten der Klasse.  Auch die Eltern hatten ihrerseits die Gelegenheit, die Schule näher kennenzulernen und sich bei Kaffee, Kuchen und kühlen Getränken über den Ablauf der ersten Tage zu informieren.

Und so war der Tenor dieses Nachmittags bei den Kindern einhellig: „Wir freuen uns auf unsere neue Schule!“