Wahlpflichtbereich II

Mit der Versetzung in die 8. Klasse beginnt die differenzierte Mittelstufe. Im sogenannten Wahlpflichtbereich II besteht nun die Möglichkeit ein Fach nach persönlichen Interessen und Neigungen zu wählen.

Der Unterricht im Wahlpflichtbereich erfolgt außerhalb des Klassenverbandes in Kursen, beinhaltet Klassenarbeiten und ist versetzungsrelevant.

Das Angebot im Wahlpflichtbereich II umfasst an unserer Schule eine der folgenden Möglichkeiten:

Mathematik/Physik/Informatik (MPI)

Geschichte Spezial

Latein

Spanisch

Französisch